Sie sind hier: 

Telefonanbieter News

Vodafone DSL mit bis zu 120 Euro Wechselprämie im September

Datum: 14.09.2012

Ein bekanntes Produkt des Telefon- und Internetanbieters Vodafone ist das DSL-Classic-Paket. Dieses beinhaltet eine Rundum-sorglos-Ausstattung. Darin sind je ein Internet- und Telefonanschluss einschließlich der dazugehörigen Flatrates enthalten, die das Surfen ohne Zeit- und Datenlimit sowie das Telefonieren in das Festnetz innerhalb Deutschlands ohne Mehrkosten erlauben. Der Kunde muss für dieses Standardpaket, mit dem er nach Möglichkeit mit einer Geschwindigkeit von bis zu 16 Mbit/s surfen kann, 29,95 Euro monatlich aufbringen. 50 Euro Startguthaben erhält der Kunde bei Buchung dieses Tarifs im Internetshop von Vodafone. Ein Preisvorteil ergibt sich bei Buchung im September auch bei der Hardware: Statt eines Preises von 69,90 Euro für die Vodafone EasyBox 803, die bei Stiftung Warentest mit der Note gut abschnitt, zahlt der Vodafonekunde, sofern er im September bucht, nur 39,90 Euro.

Wechselt der neue Vodafonekunde seinen Internet- und Telefonanbieter noch im September, so kann er zusätzlich zu dem Startguthaben von 50 Euro von einer Wechselprämie, die je nach Wahl des Tarifs bis zu 120 Euro beträgt, profitieren. So erhält der Kunde im September bei Buchung von Vodafone DSL Maxi eine Wechselprämie in Höhe von 60 Euro. Die Wahl des Tarifs Vodafone DSL plus Mobile Flat bringt dem Kunden ebenfalls eine Wechselprämie von 60 Euro ein. Für beide Produkte fallen monatliche Kosten in Höhe von 34,95 Euro an. Die höchste Wechselprämie mit 120 Euro ist mit der Wahl des Komplettpakets Vodafone DSL plus TV verbunden. Dieses Paket erhält der Vodafonekunde für 39,95 Euro im Monat.