Sie sind hier: 

Telefonanbieter News

O2 DSL bis zum 15.10.2012 besonders preiswert für Onlinebucher

Datum: 03.10.2012

Die meisten Internetuser wünschen sich eine schnelle Internetverbindung. Der Internet- und Telefonanbieter O2 bietet seinen Kunden Komplettpakete an, die jeweils einen schnellen Internetanschluss beinhalten. Das beliebteste Paket bei O2 trägt den Namen Alice M. Die monatlichen Kosten belaufen sich pro Monat auf 29,99 Euro. Gedacht ist der Tarif Alice M für Vieltelefonierer und -surfer. Der schnelle DSL-Anschluss hat eine Bandbreite von 16 Mbit/s. Mit dieser Downloadgeschwindigkeit ist es möglich, flott durch das Internet zu surfen und auch der Seitenaufbau geht schnell vonstatten. Ein Telefonanschluss gehört mit zum Paket. Somit ist kein separater und gebührenpflichtiger Telekomanschluss mehr erforderlich. Zum Zwecke der Kostensicherheit ist im Komplettpaket Alice M eine Doppelflatrate enthalten. Diese gewährt es dem Kunden, ohne Zeit- und Datenlimit im Internet zu surfen und in das deutsche Festnetz so lange und so oft zu telefonieren, wie es dieser wünscht.

Neukunden profitieren davon, wenn Sie das gewünschte Alice M-Paket mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten über den Internetshop von O2 bis zum 15.10.2012 buchen. Drei Monate lang bezahlt der Kunde zehn Euro weniger an monatlicher Gebühr, sofern er diesen Vorteil ausnutzt. Des Weiteren schenkt O2 allen seinen Kunden, die über den Onlineshop buchen, 50 Euro sowie einen Router, der normalerweise 29,99 Euro kosten würde. Somit ergibt sich eine Gesamtersparnis von fast 110 Euro.

Nicht jeder Internet- und Telefonkunde möchte sich gerne über so lange Zeit an einen Anbieter binden. Für diese Personen hat O2 eine Lösung gefunden. Der Internet- und Telefonanbieter offeriert die Alice DSL-Pakete auch ohne Mindestvertragslaufzeit, sodass mit einer 4-wöchigen Frist zum Monatsende gekündigt werden kann. Das Gute daran ist, dass diese Option nicht teurer ist, als die mit Mindestvertragslaufzeit. Lediglich auf die oben erwähnten 50 Euro Startguthaben muss ein Kunde, der sich nicht binden möchte, verzichten. Alle weiteren Vorteile bleiben ihm erhalten.